Ibiza Salz

Das Ibiza Salz kommt wie der Name bereits verrät von der Baleareninsel Ibiza. Im Süden der Mittelmeerinsel liegt das 1995 gegründete Naturschutzgebiet "Parc natural de ses Salines d’Eivissa", dass bis auf die Insel Formentera reicht. Hier liegen auch die sogenannten Ses Salines, das Salzanbaugebiet Ibizas.

Geschichte

Die Salzherstellung hat auf Ibiza eine Jahrtausend alte Tradition. Seit über 2700 Jahren wird das Ibiza Meersalz und Flor de Sal gewonnen. Die meisten Salinen gehen auf den Ursprung der Phönizier zurück, die bereits 700 v.Chr. Salinen anlegten. Diese wurde von den Römern übernommen. Noch heute sind die Einheimischen Stolz auf Ihr naturbelassenes Ibiza Salz.

Geschmack

Das Ibiza Salz zeichnet sich durch seinen sanften Geschmack und naturbelassenen Reinheit aus. Es enthält über 80 Spurenelemente und Mineralien wie Magnesium, Fluorid, Selen und Jod. Diese Vielzahl an natürlichen Inhaltsstoffen ist für die Gesundheit des menschlichen Körpers lebenswichtig.

Zu der Königin des Ibiza Salzes gehört das Flor de Sal Ibiza. Es wir noch heute von Hand geerntet. Neben dem Flor de Sal Ibiza werden aber auch viele weitere naturreine Meersalze gewonnen. In uralten Steinmühlen wird noch heute das Ibiza Salz gemahlen. Hierbei entsteht je nach Mahlung das grobe Meersalz Sal Grano oder das feine Ibiza Meersalz Sal Fina.

Verwendung des Ibiza Salzes

Das Ibiza Salz erfreut sich einer herausragenden Güte. Die Produktion von Salz ist aufgrund der Temperatoren so groß. Jährlich werden circa 39.000 Tonnen produziert. Die Hälfte des Produzierten Ibiza Salzes wird zum Salzen von Fisch auf die Färöer Inseln exportiert wird. Ein weiterer Teil des Gourmetsalzes wird für das Salzen des berühmten spanischen Schickens wie zum Beispiel der Jamón Iberico, dem iberischer Schinken verwendet. Nur circa 0,1 Prozent des produzierten Salzes macht das Flor de Sal Ibiza aus. Ibiza Salz wird auch als Streugut nach Großbritannien exportiert.

Sorten von Ibiza Salz:

Ferner sind im Handel verschiedene Mischungen des Salzes mit Hibiskusblüten, mediteranen Kräutern, bunten Blütenblättern oder geschroteten Chilis.

Hersteller von Ibiza Salz unter anderen:

Flor de Sal Ibiza Online kaufen

Produkt Anbieter
Sal de Ibiza Fleur de Sal

125 g + Mini-Salzstreuer


zum Anbieter
Name: Ibiza Salz
Herkunft: Ibiza und Formentera
Herstellung: Verdunstung von Meerwasser durch die Sonnen in Meerwassersalinen
Geschmack: sanfter, weicher Geschmack
Sorten:
Wissenswertes über Salz

Fleur de Sel wird überwiegend als Finishing Salz oder Tafelsalz verwendet. Die knusprigen Körner zergehen in nu auf der Zunge.