Silver Crystal Gourmet Salz

Silver Crystal Gourmet Salz kommt aus Südafrika. Im südlichen Teil der Kalahai Wüste, im Karoo-Hauptbecken bei Dwyka entstand vor 280 bis 300 Millionen Jahren durch tektonische Verschiebungen und Austrocknung von Binnengewässern das Ur-Salz. Noch heute ist die Landschaft in der das Silver Crystal Gourmet Salz gewonnen wird sehr trocken und ungeeignet für Ackerbau und Viehzucht.

Da es vor Jahr Millionen noch keine Luft- und Wasserverschmutzung gab, handelt es sich bei dem Silver Crystal Salz um ein naturbelassenes, unbehandeltes und frei von Schadstoffen und Umwelteinflüssen gewonnenes Gourmet Salz. Meersalz wird oft nachgesagt, dass es durch Fremdstoffe und Verunreinigung belastet ist. Durch sein hohes Alter wird es auch als eines der ältesten und ursprünglichsten Erdsalze bezeichnet.

Das Silver Crystal Gourmet Salz kommt aus einer malerischen Gegend im Herzen der Kalahari Wüste. Im Karoo-Hauptbecken Südafrikas fließen unterirdische drei Flüsse auf einer Millionen Jahre alten Gesteinsschicht die reine und unberührte Natriumchlorid-Kristalle enthält, zusammen. Da diese Wasserläufe durch und über die alte Gesteinsschicht läuft, wird das Salz aus dem Gestein gelöst und fließt in einen geschützten unterirdischen Solesee. Hier quillt die Salzsole an die Oberfläche. Diese wird dann behutsam in der Sonne getrocknet. Diese unterirdische, weit entfernt von bewohnten Gebieten liegende Solesee ist die Quelle des Silver Crystal Gourmet Salz.

Geschmack

Silver Crystal Gourmet Salz besteht aus 85 verschiedenen Mineralien und Spurenelementen. Der relativ hohe Anteil an Phosphor und Magnesium beeinflussen den Geschmack des Salzes. Silver Crystal Gourmet Salz schmeckt sehr mild und leicht süßlich. Im Handel ist es als grobkörniges und schneeweiße Salz oder feingemahlen erhältlich. Spitzenköche aus der ganzen Welt empfehlen das Silver Crystal Gourmet Salz.

Silver Crystal Gourmet Salz Online kaufen

grobes Silver Crystal Gourmet Salz
Name: Silver Crystal Gourmet Salz
Herkunft: Südafrika, Karoo-Hauptbecken, Dwyka
Herstellung: natürliche Salzsohle
Geschmack: lieblich
Gerichte: täglicher Gebrauch
Wissenswertes über Salz

Meersalz besitzt in der Regel einen geringeren Natriumchloridanteil (NaCL) als Steinsalz.