Himalaya Salz

Bei dem Himalaya Salz handelt es sich um keinen geschützten Begriff. Es kommt nicht wir der Name vermuten läßt aus dem Himalaya, sondern überwiegend aus dem weltweit zweitgrößtem Salzbergwerk Khewra in Pakistan. Manche Himalayasalze kommen aber auch aus Polen.

Bei dem Himalaya Salz handelt es sich um ein Steinsalz. Es setzt sich aus ca. 97% bis 98% Natriumchlorid und einigen weiteren Mineralien. Das rosagetönte Speisesalz verdankt seine Farbe der Verunreinigung durch Eisenoxid. Im Handel ist das Salz fein gemahlen, als Granulat oder als Halitbrocken erhältlich.

Ausser durch seine Verunreinigungen unterscheidet es sich das Himalaya Salt kaum von der Zusammensetzung des üblichen Speisesalzes. Der erhöht Preis für das Salz scheint nicht gerechtfertigt.

Salzkristalllampe - Beleuchtung mit Salzkristall

Himalayasalz Lampen

Aus den Himalaya Salz Halitbrocken werden unter anderem auch Salzlampen hergestellt. Ihnen werden heilende Kräfte nachgesagt.

Geschmack

Der Geschmack des Himalaya Salzes unterscheidet sich kaum von dem eines handelsüblichen Salzes. Deshalb erscheint der Preis für das Salz überteuert und nicht gerechtfertigt.

Himalayasalz Online kaufen

Produkt Anbieter
Himalaya Halitsalz

1 kg, reines Steinsalz


zum Anbieter
Name: Himalaya Salz
Herkunft: Pakistan, Polen,...
Herstellung: Steinsalz
Geschmack: wie normales Speisesalz
Wissenswertes über Salz

Duniella Salina ist die lateinische Bezeichnung für eine Alge, die in Salzseen und in den Meerwassersalinen wächst. Sie gibt dem Meersalz eine leicht rosa Färbung.